bing-media

Zeit für das Internet?

Haben sie nicht, läuft so nebenbei, müsste man ja mal u.s.w.

  • Onlinemarketing

    Kommunzieren Sie im Netz! Blog, SozialMedia, E-Mail, Foren, YouTube. Oder wie kommt Traffic auf meine Seite.

  • E-Commerce

    Wo kaufen Sie gerne ein? Ist Ihr Onlineshop noch zeitgemäß? Was kann man zur Umsatzsteigerung tun?

  • CMS

    Social Media bieten Unternehmen die Möglichkeit, mit ihren Zielgruppen in direkten Kontakt und sofortigem Dialog zu treten.

Betreuung
Vorsicht beim Backlinkkauf

Finger weg von Link-Käufen

Im Jahr 2014 hat Google mehrere Maßnahmen gegen Linktausch-Programme vorgesehen. So wurde  bereits im Januar das französische Linktausch-Programm Buzzea abgestraft.

Dabei nennt Google Kriterien, die zu einer Abstrafung führen. U.a. keine automatischen Linktauschprogramme, keine Verkäufe oder Käufe von Links und kein Artikel-Marketing im großen Stiel.

Auch in Deutschland wird es Portale geben, die mit gekauften Links u.s.w. das Ranking verbessert haben und die es nun treffen wird. Dazu kann auch das eine oder andere Reiseportal zählen.

Weitere Informationen direkt bei Opens external link in new windowGoogle.

Onlinemarketing

Ihre Website

Ihre Website

Analyse der bestehenden Internetseiten nach suchmaschinenrelevanten Gesichtspunkten. Erstellung von Content und Verlinkungen.

Was wird geprüft?

Usability - ist die Seite gut nutzbar? Die meisten kommen über die Suchmaschine auf ihre Seite. Statt in der Adresszeile des Browser www.ihredomain.de einzugeben, wird einfach nur der oder die Suchbegriff(e) in das Suchfeld eingegeben. Kommt der Nutzer dann auf ihre Seite, sollte er auch das vorfinden, was er erwartet hat.

Lange Texte sind nicht mehr gewünscht. Schnell zu Informationen kommen und eine Entscheidung treffen, sind heute Kriterien für den richtigen Websiteaufbau.

Technische Erfordernisse sind einzuhalten. Einfache Kontaktmöglichkeiten ohne Formularterror - gut sichtbar. 

Laden sie den Besucher ein auf ihrer Seite zu bleiben und eine Aktion auszuführen. 

 

 

Landingpage

Landingpage

Erstellung der Landingpage - zielgenau auf die AdWords-Kampagnen abgestimmt. Die Zielseite zu dem ein User geleitet wird, wenn er z.B. auf eine Anzeige klickt oder vor anderswo kommt, folgt Regeln.

Es gibt keine störenden Elemente, die den Nutzer ablenken. Der Fokus liegt auf dem Produkt oder der Dienstleistung. Keine Navigationen. Leichte Kontakmöglichkeiten und/oder die Aufforderung zur Handlung "Bestellen Sie das Produkt jetzt im Onlineshop". 

Werbung bei Google und Anderen

Werbung bei Google und Anderen

Betreuung von AdWords-Kampagnen. Betreuung von Anzeigen bei Facebook, Ebay u.a.

Oft wird eine Onlineanzeige geschaltet mit dem Ansatz "Die lassen wir jetzt mal 6 Monate laufen und schauen mal was rauskommt."

Da es sich hier nicht um eine gedruckte Anzeige handelt, hat man ständig die Möglichkeit, ja die Pflicht, diese Kampagnen zu optimieren. Der begrenzte Raum muss gut genutzt werden. Welche Farben, Rahmen, Groß-und Kleinschreibung, Textumbrüche etc. sind Fragen die nicht nur am Anfang gestellt werden sollten.

  • 1999 - 2017 Copyright by bingmedia. | Impressum